Menu
menu

Ladenöffnungszeiten

Das Gesetz über die Ladenöffnungszeiten im Land Sachsen-Anhalt (LÖffZeitG LSA) regelt die Öffnungszeiten der Verkaufsstellen in Sachsen-Anhalt, insbesondere an den Sonn- und Feiertagen und am Heiligabend. Es dient weiterhin dem Schutz der Arbeitnehmer sowie kleinerer Betriebe mit dem Grundsatz der Wettbewerbsneutralität. Die Zuständigkeit für die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, die Freigabe von Öffnungszeiten sowie die Durchführung von Ordnungswidrigkeitenverfahren obliegt den Gemeinden. Soweit eine Öffnung im öffentlichen Interesse notwendig ist, kann das Referat Wirtschaft des Landesverwaltungsamtes gemäß § 8 LÖffZeitG LSA in Einzelfällen erlauben, dass Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen geöffnet werden.

Ansprechpartnerin

Silvia Börtitz
Tel.: +49 345 514-1538
E-Mail

Rechtsgrundlage

Zum Seitenanfang

Haben Sie Fragen oder suchen Sie einen Ansprechpartner?

Dann erreichen Sie telefonisch unsere Dienststellen in

Halle/Magdeburg: +49 345 514-0

und

Dessau: +49 340 6506-0

oder wenden Sie sich postalisch an uns:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)