Menu
menu

LesesommerXXL vom 24. Juni bis 3. August 2024

  • Die Teilnahme ist für Schülerinnen und Schüler ab der 2. Klasse möglich. Die Altersgrenze für die teilnehmenden Kinder legt die Bibliothek selbst fest.
  • Teilnehmer müssen zwei Bücher nachweislich gelesen haben -  die Kontrollmechanismen bestimmt jede Bibliothek selbst.
  • Lehrkräfte für das Fach Deutsch werden gebeten, die erfolgreiche Teilnahme am Lesesommer XXL bei der Benotung des Unterrichtsfaches zu berücksichtigen.

 

Werbematerialien

Folgende Materialien können die teilnehmenden Bibliotheken bis zum Ende April 2024 per Mail in der Landesfachstelle bestellen:
o Flyer
o Plakate
o Zertifikate
o Türhänger
o Bewertungskarten
o Aufkleber
o Lesezeichen

Bitte achten Sie darauf, das Werbematerial nachhaltig einzusetzen und bereits vorhandenes Material vor Ort zu berücksichtigen.

Der Flyer und die Einladung (Format A5) stehen auch als Word-Datei zur Verfügung bzw. werden in einer Cloud zur Verfügung gestellt. Jede Bibliothek kann ihren Namen und ihre Adresse eintragen. Der Druck muss dann selbstständig vor Ort veranlasst werden. Bei Problemen wenden Sie sich an die Landesfachstelle. In geringen Mengen können wir auch individuelle Druckerzeugnisse herstellen lassen.

Ansprechpartnerin

Christina Güther

Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo. - Do.: 9:00 – 15:00 Uhr
Fr.: 9:00 – 12:00 Uhr

Hinweis: 
Termine können nach individueller Vereinbarung auch außerhalb der Sprechzeiten durchgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass einzelne Bereiche abweichende Öffnungszeiten haben. Diese erfahren Sie auf der jeweiligen Internetseite des Referates.

Sie erreichen uns telefonisch in

Halle (Saale): +49 345 514-0

Magdeburg: +49 391 567-0

Dessau-Roßlau: +49 340 6506-0

oder per Post:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)