Menu
menu

Landesjugendamt

Jugendschutz


Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz umfasst alle Tätigkeiten, Aktivitäten und Handlungen, die darauf gerichtet sind, Kinder und Jugendliche zu ermächtigen, selbstgefährdendes Potential in sich und in Bezug auf ihre Außenwelt wahrzunehmen und zu erkennen, dem Ausdruck zu verleihen und durch Veränderung entgegen zu wirken.


Aufgaben im Landesjugendamt

  • Konzeptentwicklung und Fachberatung für Projekte, Beratung der Jugendämter und der freien Träger der Jugendhilfe und Projektförderung im Bereich Jugendschutz

  • Fachspezifische überörtliche Jugendhilfeplanung und Fortbildung im Bereich Jugendschutz

Ansprechpartner*innen

Kontakt:

Zuständigkeit:

Herr Schliephake
+49 345 514-1298

E-Mail


Herr Kratzsch

+49 345 514-1634

E-Mail

Konzepte, Fachberatung, Fortbildung und Jugendhilfeplanung sowie Projektberatung und -begleitung

 

 

Ansprechpartner*innen für die Förderung der Jugendschutzprojekte, Jugendtelefone und institutionelle Förderung finden Sie hier

 
Antragsunterlagen finden Sie hier.

Termine für Arbeitsberatungen Jugendschutz

Arbeitsgruppe Jugendschutz:

 

04.04.2022

04.07.2022

10.10.2022

 

 

 


 Die genauen Orte und Themen werden mit der Einladung bekanntgegeben.



Leitbild Jugendschutz und Qualitätskriterien für Sachsen-Anhalt

Der Landesjugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung am 30.11.2015 Leitlinien und Qualitätskriterien zum Jugendschutz verabschiedet. Die Materialien finden sie hier (Anlagen zur Bestandserfassung und Bedarfsanalyse durch den überörtlichen Träger im Rahmen des Kinder- und Jugendschutzes zur Vermeidung von Gefährdungen für Kinder und jugendliche im Land Sachsen-Anhalt).

Ordnungsrechtlicher Jugendschutz

bitte hier klicken

Kooperationspartner im Jugendschutz

bitte hier klicken

Fortbildungsangebote zu Jugendschutzthemen

bitte hier klicken

weitere Informationen

finden Sie hier

Haben Sie Fragen oder suchen Sie einen Ansprechpartner?

Alle Sprechstunden und persönlichen Beratungsgespräche in den Dienstgebäuden des Landesverwaltungsamtes sind abgesagt.

Sie erreichen uns telefonisch in

Halle (Saale): +49 345 514-0

Magdeburg: +49 391 567-0

und

Dessau-Roßlau: +49 340 6506-0

oder wenden Sie sich postalisch an uns:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)