Die Grundschüler auf ihrer Geocaching-Tour am Roten Turm in Halle (Saale).

Wer die Saalestadt einmal anders erkunden möchte, kann sich mit dieser Tour, die von Schülern der 3. Klasse der Grundschule „Frohe Zukunft“ entwickelt wurde, auf Spurensuche begeben.

Die Kinder haben die aus ihrer Sicht stadtbildprägenden und historisch wichtigen Gebäude herausgesucht und sich mit der Geschichte beschäftigt. Dort haben sie die Caches versteckt, die mit kleinen eigenen Texten zu dem jeweiligen Gebäude versehen sind. So erfahren sie von Jonas, warum das Graseweghaus Graseweghaus heißt oder was es mit den vielen Symbolen im Gerichtsgebäude am Hansering auf sich hat. Spannend, lustig und aufschlussreich. Wir wünschen viel Spaß.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Aktuell aus dem Landesverwaltungsamt