Hier gibt es Geschichte auf die Ohren

Kopfhörer auf einem Haus | Landesverwaltungsamt

Das Dienstgebäude des Landesverwaltungsamtes in der Ernst-Kamieth-Straße 2 ist ein Denkmal. Früher befand sich hier die Königliche Eisenbahndirektion. Erbaut im Jahr 1899 als größtes Verwaltungsgebäude der Stadt Halle (Saale) ist der heutige Hauptsitz des Landesverwaltungsamtes noch immer ein sehr imposanter Bau, dessen Mauern Einiges an Wissenswertem zu bieten haben.

Denkmalfreunde können nun auf eigene Faust die Baugeschichte der Ernst-Kamieth-Straße 2 entdecken! Wir laden Sie herzlich zu einem audiogeführten Rundgang ein. Dazu nehmen Sie sich bitte am Empfang die dafür vorbereitete Karte.

Wir wünschen viel Spaß!

 

 

Audio-Rundgang als Textversion

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Aktuell aus dem Landesverwaltungsamt