Menu
menu

Prostituiertenschutzgesetz

Seit Inkrafttreten des Ausführungsgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt zum Prostituiertenschutzgesetz am 23.03.2019 obliegen den Landkreisen und kreisfreien Städten die Aufgaben zum Vollzug des Gesetzes zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen, während das Landesverwaltungsamt für die Aufgaben nach den Abschnitten 2 bis 7 des Prostituiertenschutzgesetzes die Fachaufsicht über die Landkreise und kreisfreien Städte wahrnimmt. 

Außerdem entscheidet das Referat Wirtschaft des Landesverwaltungsamtes auch über Widersprüche gegen Bescheide der Landkreise und kreisfreien Städte, die auf der Grundlage des Prostituiertenschutzgesetzes ergangen sind. 

Ansprechpartner 

Hartmut Ködelpeter
Tel.: +49 345 514-1196
E-Mail

Rechtsgrundlagen

Zum Seitenanfang

Haben Sie Fragen oder suchen Sie einen Ansprechpartner?

Dann erreichen Sie telefonisch unsere Dienststellen in

Halle/Magdeburg: +49 345 514-0

und

Dessau: +49 340 6506-0

oder wenden Sie sich postalisch an uns:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)