Menu
menu

Planunterlagen

Es wird darauf hingewiesen, dass

1) nach § 27a Abs. 1 Satz 4 VwVfG i. V. m. § 1 Abs. 1 Satz 1 VwVfG LSA ausschließlich der Inhalt der zur Einsicht (bei der Auslegungsgemeinde) ausgelegten Unterlagen maßgeblich ist,   

2) mögliche Einwendungen schriftlich zu erheben sind (eine Einwendungserhebung per E-Mail entspricht nicht der gesetzlich geforderten Schriftform gemäß § 73 Abs. 4 VwVfG i. V. m. § 1 Abs. 1 Satz 1 VwVfG LSA) und

3) die Planunterlagen jeweils am 1. Tag der Auslegung freigeschaltet werden und bis zum Ende des Auslegungszeitraumes zum Herunterladen zur Verfügung stehen. 

Hinweise und Informationen zum Datenschutz

  

Anhörungsverfahren im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens für das Bauvorhaben „Neubau Umrichterwerk Delitz“, Bahn-km 270,0 der Strecke Eltersdorf – Leipzig Hbf (5919) in der Gemarkung Delitz am Berge im Landkreis Saalekreis

Landkreis:

Saalekreis

Auslegungsorte:

Stadt Bad Lauchstädt

Auslegungszeitraum:26.03.2020 bis einschließlich 27.04.2020
Einwendungsfrist:26.03.2020 bis einschließlich 12.05.2020
Aktenzeichen:308.4.2-30213-AV11.19

Planfeststellungsverfahren für das Vorhaben "Neubau der 110-kV-Bahnstromleitung BL 347 „Insel – Wittenberge“, Planfeststellungsabschnitt 1: „Insel“ - Mast 200 in Sachsen-Anhalt bis Landesgrenze" in der Hansestadt Stendal, der Hansestadt Osterburg (Altmark), der Hansestadt Seehausen (Altmark), der Stadt Bismark (Altmark), der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) und der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck im Landkreis Stendal

Landkreis:

Landkreis Stendal

Auslegungsorte

Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck

Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark)

Stadt Bismark (Altmark)

Hansestadt Osterburg (Altmark)

Hansestadt Stendal

 

Auslegungszeitraum:13.03.2020 bis einschließlich 14.04.2020
Einwendungsfrist:13.03.2020 bis einschließlich 14.05.2020
Aktenzeichen:308.6.2-30213-AV10/19

Anhörungsverfahren im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zum Bauvorhaben "Neubau einer Personenunterführung einschließlich Aufzügen in der Verkehrsstation Wolmirstedt", Bahn-km 14,622 bis 17,708 der Strecke 6402 Magdeburg Hbf - Stendal in der Gemarkung Wolmirstedt im Landkreis Börde

 

Landkreis:

Börde

Auslegungsorte:

Stadt Wolmirstedt

Auslegungszeitraum:20.03.2020 bis einschließlich 20.04.2020
Einwendungsfrist:20.03.2020 bis einschließlich 04.05.2020
Aktenzeichen:308.4.2-30213-AV9.19

Anhörungsverfahren im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens zur 3. Änderung des Eisenbahnbauvorhabens "Eisenbahnknoten Roßlau/Dessau, Planfeststellungsabschnitt 3 - Roßlau, Teilabschnitt 1 - Zerbst" in der Stadt Dessau-Roßlau, Gemarkungen Roßlau und Rodleben

Landkreis:

kreisfreie Stadt Dessau-Roßlau

Auslegungsort:

Stadt Dessau-Roßlau

Auslegungszeitraum:02.03.2020 bis einschließlich 01.04.2020
Einwendungsfrist:02.03.2020 bis einschließlich 15.04.2020
Aktenzeichen:308.4.3-30213-AV8.19

Haben Sie Fragen oder suchen Sie einen Ansprechpartner?

Dann erreichen Sie telefonisch unsere Dienststellen in

Halle: +49 345 514 0

Magdeburg: +49 391 567 02 und

Dessau: +49 340 6506 0

oder wenden Sie sich postalisch an uns:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)