Leistungen für Opfer von SED-Unrecht


Die Versorgungsverwaltung ist für die Gewährung verschiedener Leistungen für Opfer von SED-Unrecht zuständig.

Für die verwaltungsrechtliche und berufliche Rehabilitierung sowie die Durchführung des Häftlingshilfegesetzes ist das Referat Integration, Aussiedler, 2. SED-Unrechtsbereinigungsgesetz zuständig.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Aktuell aus dem Landesverwaltungsamt