Menu
menu

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Das Land unterstützt Projekte nach den Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Projekten zur Bildung für nachhaltige Entwicklung oder Umweltbildung in Sachsen-Anhalt (Richtlinien Nachhaltigkeitsbildung).

Antragsberechtigt sind Körperschaften des öffentlichen Rechts und rechtsfähige Einrichtungen des privaten Rechts, die gemeinnützige Zwecke verfolgen.

Gefördert werden Projekte einschließlich Modellversuche, die sich am Leitbild der nachhaltigen Entwicklung orientieren, der Entwicklung von Umweltbewusstsein dienen und geeignet sind, das Engagement unterschiedlicher Zielgruppen für eine umweltgerechte Entwicklung zu verbessern sowie Impulse für eine zukunftsorientierte Bildung für nachhaltige Entwicklung oder Umweltbildung zu geben.

Die Formulare und weitere Informationen finden Sie unter https://mule.sachsen-anhalt.de/umwelt/nachhaltigkeit/foerderung-von-projekten-zur-bildung-fuer-nachhaltige-entwicklung-oder-umweltbildung/

 

Ansprechpartner: 

Frau Claudia Weber
Dessauer Straße 70
06118 Halle (Saale)
Telefon: 0345 514 2603
E-Mail

Haben Sie Fragen oder suchen Sie einen Ansprechpartner?

Dann erreichen Sie telefonisch unsere Dienststellen in

Halle: +49 345 514 0

Magdeburg: +49 391 567 02 und

Dessau: +49 340 6506 0

oder wenden Sie sich postalisch an uns:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)