Menu
menu

Betäubungsmittelverkehr

Das Landesverwaltungsamt, Referatsbereich Pharmazie, ist in Sachsen-Anhalt zuständig für die Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs

  • in krankenhausversorgenden Apotheken,
  • in Krankenhäusern einschließlich angeschlossener Krankenhausapotheken
  • in den Praxen der Ärzte und Zahnärzte.

Die Teilnahme am Betäubungsmittelverkehr muss beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte als zuständiger Bundesbehörde angezeigt werden.

Weitere Details regelt die Betäubungsmittelverschreibungsverordnung.

Das Landesverwaltungsamt, Referatsbereich Pharmazie, überprüft die ordnungsgemäße Lagerung, das Verschreiben und die Abgabe der Betäubungsmittel.  Dabei werden risikogestützt die entsprechenden Einrichtungen besichtigt oder die von Ärzten und Zahnärzten ausgestellten Betäubungsmittelrezepte abgefordert und geprüft.

Bescheinigung zur Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Auslandsreisen

nformationen und Hinweise zur Mitnahme von Arzneimitteln einschließlich Betäubungsmitteln bei Auslandreisen finden Sie unter Publikationen.

Rechtsgrundlage:

Ihr Ansprechpartner:

Herr Schrewe

Tel.: +49 345 514-1286

Fax: +49 345 514-1291

E-Mail

 

zurück

Haben Sie Fragen oder suchen Sie einen Ansprechpartner?

Alle Sprechstunden und persönlichen Beratungsgespräche in den Dienstgebäuden des Landesverwaltungsamtes sind abgesagt.

Sie erreichen uns telefonisch in

Halle (Saale): +49 345 514-0

Magdeburg: +49 391 567-0

und

Dessau-Roßlau: +49 340 6506-0

oder wenden Sie sich postalisch an uns:

Landesverwaltungsamt
Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)

Twitter

Jobcenter statt Leerstand im Quartier „Alte Sparkasse“ in Weißenfels. Gestern fand die feierliche Schlüsselübergabe mit Fördermitteln des Programms „Soziale Stadt“ in Höhe von 3 Mio. Euro statt. Alle Infos ➡️ https://t.co/GmM5tlHduu#LVwALSA #Wei ßenfels #SachsenAnhalt https://t.co/9KR0c3pfOr

Twitter

@VDPSachsenAnhal @sachsenanhalt Die Sportstätte muss sich im Eigentum der Gemeinde

befinden, eine Förderung privater Sportstätten ist ausgeschlossen. Andere Konstellationen bitte per Mail an Staedtebaufoerderung(at) https://t.co/mqOKoIjCjmrichten. Danke!

Twitter

Bund-Länder-Investitionspakt „Förderung von Sportstätten“ 2022! Gut 5 Mio. Euro Fördergeld für Modernisierung von Sportstätten in #SachsenAnhalt !

⚠️ Gemeinden können noch bis zum 8. Juli Förderanträge bei uns stellen. Alle Infos ➡️ https://t.co/GmM5tlHduu#LVwALSA https://t.co/iKysJmbtE5

Twitter

ℹ️ Tag des Museums! Interaktiv, spannend und voller Überraschungen! – Dafür sorgen u.a. 4 Mio. Euro Fördermittel für die Museumsförderung in #SachsenAnhalt .

Lust auf mehr? Auf geht’s! Zahlreiche Museen im Land bieten heute besondere Angebote ➡️

https://t.co/o0uKiVAt9B

Twitter

Morgen feiern wir den Tag der Städtebauförderung. Alle Infos inkl. Beispiele umgesetzter Bauprojekte im Land ➡️ https://t.co/GmM5tlHLk2 #lvwalsa #SachsenAnhalt #St ädtebauförderung

Twitter

Hochwasser Juni 2013: Hilfspaket von Bund, Ländern und EU. Heute wurden zwei Brücken überreicht - die Unstrut und über den Mühlgraben in Burgscheidungen, beide konnten mit den Geldern wiederaufgebaut werden. Weitere Information ➡️ https://t.co/GmM5tlHduu#LVwALSA #SachsenAnhalt https://t.co/V1TNPGOqcM

Twitter

Abheben erlaubt!

Heute fand die offizielle Wiedereröffnung des Flughafens Cochstedt statt. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erforscht und erprobt hier unter anderem unbemannte Luftfahrtsysteme.

#lvwalsa #moderndenken #SachsenAnhalt #Cochstedt #DLR https://t.co/mhgzZ5bUe0

Twitter

RT @sachsenanhalt: Heute wurde der 1. Spatenstich zum Neubau der Synagoge in @ottostadt feierlich begangen. Der Spatenstich sei auch ein Ze…

Twitter

A 14 Nordverlängerung - Urteil des BVerwG zur Klage der NaturFreunde: Klage abgewiesen. Der Autobahnabschnitt darf uneingeschränkt gebaut werden. #lvwalsa #SachsenAnhalt #A14 #Altmark #Verkehrsinfrastruktur https://t.co/hRAnarH4ag

Twitter

Aus gegebenem Anlass: Fördermittel im Sonderprogramm zur Sirenenförderung vom @BBK_Bund können nun bis zum 31.12.2023 abgerufen werden. Für die Kommunen in #SachsenAnhalt werden vom Bund dafür 2,4 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. #lvwalsa https://t.co/MADzeu4x3D